Mehr als 160 Einwendungen übergeben

Heute, am 30.12.2010 gegen 15.00 Uhr, wurden von den Sprechern der Initiative mehr als 160 Einwendungen im Amt für Stadtentwicklung und Verkehr übergegeben. Unterzeichnet von rund 190 Einwendern.

Leider waren alle Dezernenten und Amtsleiter, wie auch der Oberbürgermeister, zwischen den Jahren nicht im Hause und die Mitarbeiter des Dezernates mochten leider nicht mit uns aufs Bild. Herr Kubenka, Photograph vom Wiesbadener Kurier, reiste daher fast umsonst mit an.

Sehr gut gibt aber der Artikel des Wiesbadener Kurier wieder, worum es uns geht und gehen muss. Eine nachhaltige Lösung und echtes Quer- und Neudenken. Nicht das Verhindern von Mobilität und einer neuen Brücke ist unser Ziel. Sondern Brücken zu neuer Mobilität!

Wir wünschen Ihnen und uns einen guten Rutsch ins Neue Jahr und freuen uns auf konstruktive Gespräche in einem ohnehin spannenden 2011.

Ein Kommentar zu Mehr als 160 Einwendungen übergeben

  1. Pingback: Finale am Tag der Umweltzone – Warum wir letztlich Recht bekommen | Initiative für mehr Lebensqualität

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>