Aktuelles – Kurz und Knapp

UPDATE 23. November 2010

Wir werden bald neue Termine veröffentlichen. Ende November steht eine Ortsbesichtigung mit Tiefbauamt und Stadtentwicklungsdezernat an. Anfang Dezember tagt der Verkehrsausschuss im Rathaus, der sich in jedem Falle innerhalb seiner Fragestunde mit der Problematik und neuen Vorschlägen beschäftigen muss.

Ab der 2. Dezemberwoche werden wir unsere Demo und die Plakatierung entlang Hagenauer Straße und Äppelallee planen und vorbereiten. Zu allem können Sie sich, so noch nicht geschehen, gerne hier zu Wort melden oder über das Kontaktformular mit uns Verbindung aufnehmen.

Seit heute finden Sie in der oberen Leiste auch einen Spendenaufruf. Leider geht es nicht ohne finanzielle Unterstützung. Bislang haben zahlreiche Einzelpersonen aus eigenen Mittel die Vorarbeiten gestemmt. Es stehen jedoch Ausgaben an, die jenen, die bereits soviel Freizeit investieren, nicht zuzumuten sind.

Schließlich geht es letztlich um einen Gewinn für die Allgemeinheit, denn Ziel kann ja nicht sein, dass der Individualverkehr noch besser fließt, sondern dass er, wo auch immer möglich, vermieden wird! ÖPNV sind 4 Buchstaben, die nur absolut unzureichend beleuchtet werden.

Auch die Planungen zum Neubau der Schiersteiner Brücke sollten gleich zu Anbeginn von visionären Überlegungen begleitet werden. Die Verkehrsinitiative erarbeitet gerade ein Konzept, das sie rechtzeitig vor Ende der Auslegungsfrist präsentieren wird.

Nutzen auch Sie Ihr demokratisches Recht die Planungsunterlagen bei der Stadt einzusehen und ggfls. Fragen zu stellen oder Einsprüche anzumelden sowie Anregungen abzugeben.

Die Planunterlagen zur Bebauungs- und Flächennutzungsplanung der Landeshauptstadt Wiesbaden können von den Bürgerinnen und Bürgern im Verwaltungsgebäude Gustav-Stresemann-Ring 15, Raum für öffentliche Auslegungen, zu folgenden Öffnungszeiten eingesehen werden: Montag, Dienstag, Donnerstag von 8 bis 16 Uhr, Mittwoch von 8 bis 18 Uhr, Freitag von 8 bis 12 Uhr.

“Planfeststellungsverfahren nach § 17 Bundesfernstraßengesetz für den sechsstreifigen Ausbau der A 643 einschließlich des Neubaus der Schiersteiner Brücke”

Die umfangreichen Unterlagen können im Zeitraum vom 17. November bis zum 16. Dezember 2010 während der Dienststunden im Raum für öffentliche Auslegungen im Verwaltungsgebäude Gustav-Stresemann-Ring 15 in Wiesbaden eingesehen werden.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und Aufmerksamkeit!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>